Traffic Jam am 31.1.♔

Traffic Jam in der Krone Hattersheim
Folkclub Hattersheim e.V. und KulturForum Hattersheim e.V. präsentieren:
Traffic Jam – pure acoustic music
Fr, 31.01. um 21:00 im Folkpub Krone
Hattersheim a.M., Hauptstr. 16
(siehe auch Flyer zur Veranstaltung / Veranstaltungskalender)

Am kommenden Freitag werden die Fans des britisch-deutschen Duos Traffic Jam wieder voll auf ihre Kosten kommen. Chris Tucker und Robert Mueller sind wahrlich nicht zum ersten Mal zu Gast im Folkpub Krone.

Der Hattersheimer Stadtanzeiger schrieb über sie:

Gerne ist man versucht, Musik in irgendeine Schublade zu stecken. „Traffic Jam“ widersetzt sich diesem Streben seit Jahren erfolgreich. Das Duo pendelt gekonnt zwischen musikalischen Welten – ihr Spektrum reicht von der einfühlsamen Ballade bis hin zu groovenden Rocksongs.

Auf ihrer Homepage stellt sich Traffic Jam so vor:

Die Geschichte von Traffic Jam begann 1996, da waren die beiden Gitarristen / Sänger Chris Tucker und Robert Mueller gerade einmal 18. Heute stehen die beiden immer noch zusammen auf der Bühne. Diese jahrelange Zusammenarbeit und Hunderte von Auftritten schweißen natürlich zusammen. Man hört und spürt die Eingespieltheit der Musiker vom ersten Ton an. Dem ursprünglichen Konzept, eigene Songs mit akustischen Gitarren und mehrstimmigem Gesang zu schreiben, sind sie dabei stets treu geblieben.
Wunderschöne Gitarrenarrangements, zweistimmiger Gesang, eigene Songs, die durch die Bank hitverdächtig sind – das ist Traffic Jam.

„Der Großteil der Musik des Duos besteht aus akustischen Gitarren und ihren Stimmen. Das reicht, um eine einzigartige Stimmung zu erzeugen. Die beiden sind Könner, und das beweisen sie auch. […] macht Traffic Jam zu einem Hörerlebnis.“ (Frankfurter Neue Presse)


Links: hp / yt / ms / rn / bp / fb

Advertisements

Traffic Jam am 14.12.♔

Traffic Jam
FOLKCLUB Hattersheim e.V. präsentiert:
Traffic Jam – pure acoustic music
Fr, 14.12. um 21:00 im Folkpub Krone
Hattersheim a.M., Hauptstr. 16
(siehe auch Flyer zur Veranstaltung / Veranstaltungskalender)

Am kommenden Freitag werden die Fans des britisch-deutschen Duos Traffic Jam wieder voll auf ihre Kosten kommen. Chris Tucker und Robert Mueller sind wahrlich nicht zum ersten Mal zu Gast im Folkpub Krone.

Der Hattersheimer Stadtanzeiger schrieb über das letzte Konzert:

Gerne ist man versucht, Musik in irgeneine Schublade zu stecken. „Traffic Jam“ widersetzt sich diesem Streben seit Jahren erfolgreich. Das Duo pendelt gekonnt zwischen musikalischen Welten – ihr Spektrum reicht von der einfühlsamen Ballade bis hin zu groovenden Rocksongs.

Auf ihrer Homepage stellt sich Traffic Jam so vor:

Die Geschichte von Traffic Jam begann 1996, da waren die beiden Gitarristen / Sänger Chris Tucker und Robert Mueller gerade einmal 18. Heute stehen die beiden immer noch zusammen auf der Bühne. Diese jahrelange Zusammenarbeit und Hunderte von Auftritten schweißen natürlich zusammen. Man hört und spürt die Eingespieltheit der Musiker vom ersten Ton an. Dem ursprünglichen Konzept, eigene Songs mit akustischen Gitarren und mehrstimmigem Gesang zu schreiben, sind sie dabei stets treu geblieben.
Wunderschöne Gitarrenarrangements, zweistimmiger Gesang, eigene Songs, die durch die Bank hitverdächtig sind – das ist Traffic Jam.

„Der Großteil der Musik des Duos besteht aus akustischen Gitarren und ihren Stimmen. Das reicht, um eine einzigartige Stimmung zu erzeugen. Die beiden sind Könner, und das beweisen sie auch. […] macht Traffic Jam zu einem Hörerlebnis.“ (Frankfurter Neue Presse)


Links: hp / yt / ms / rn / bp / fb