Bluesgosch am 1.9.♔


Folkclub Hattersheim e.V. und KulturForum Hattersheim e.V. präsentieren:
Bluesgosch – Blues, Mundharmonika und „Kurpälzer Gebabbl“
Fr, 01.09. um 21:00 im Folkpub Krone
Hattersheim a.M., Hauptstr. 16
(siehe auch Flyer zur Veranstaltung / Veranstaltungskalender)

Seine Performance ist ein Naturereignis: “BluesgoschDieter Reinberger, der singende, wippende und Bluesharp spielende Schreiner ist wie Dynamit. Es ist unfassbar, wie viel Musik in diesem Mann steckt. Er geht durch die Menge, Mundharmonika spielend mal mit dem Mund mal mit der Nase und bringt die Leute ganz nebenbei mit seinem „Kurpälzer Gebabbl“ zum Lachen. „Bluesgosch“ steht für groovende Rhythmen, pfiffige Texte, und eine kurpfälzig deftige Moderation. Größtenteils stammen Musik und Texte aus eigener Feder, das Repertoire umfasst aber auch bekannte Songs von Musikern wie Elvis Presley (Jailhouse-Rock), ZZ-Top oder Joy Fleming.

Schnarcher Boogie“ (Audio auf http://www.bluesgosch.de):

Mit seiner voluminösen Blues- und Soulstimme sowie seiner Schlagfertigkeit überzeugte Dieter Reinberger, der zeitweise auf sein Mikrofon verzichtete, von Anfang an das Publikum mit „Xang un Harp undumm Gebabbel“. „Gell, des hättet ihr netgedacht, dass aus so einem Spreißel so e Stimm rauskommt“, schien er die Gedanken seiner Zuhörer zu erraten. Mit seiner Mundharmonika, die Reinberger mit Recht als „Blues-Harp“ bezeichnet, bereitete er bei einigen Solis ein köstliches Hörvergnügen. […]
Auch andere Alltagsbegebenheiten […] wie „Do brauchscht e gudes Verständnis“ oder dem „Kampf gegen Schnake“ humorvoll auf die Schippe. Viel Gelächter ernteten „Isch fress Knoblauch“ und das, so Reinberger, „fascht traurige Lied“ mit dem Refrain „heit nacht um halb drei is de Frau Meier ern Hund explodiert“. Größtenteils stammen Musik und Texte aus eigener Feder, das Repertoire umfasst aber auch bekannte Songs von Musikern wie Elvis Presley (Jailhouse-Rock), ZZ-Top oder Joy Fleming, mit.
[…] gute Stimmung unter den Gästen, die Reinberger im Verlauf des Abends immer wieder zum Mitsingen animierte“ — Südhessen Morgen, Dienstag 13. Februar 2001

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s