PRITA am 17.2.♔

Prita Grealy . Krone 2014 (Photo: Bormuth)
Folkclub Hattersheim e.V. und KulturForum Hattersheim e.V. präsentieren:
PRITA – Australian Acoustic Hip-Soul-Folk
Fr, 17.02. um 21:00 im Folkpub Krone
Hattersheim a.M., Hauptstr. 16
(siehe auch Flyer zur Veranstaltung / Veranstaltungskalender)

Prita Grealy mi TaubeVerglichen wurde sie bereits mit Dido, Adele, Norah Jones und Tracy Chapman.
Die charismatische und nicht minder sympathische Australierin Prita Grealy kombiniert ihre Liebe zu Hip Hop, Soul und Folk zu einem ganz individuellen Sound (‚Hip-So-Fo‚)
In Australien war sie schon bei einigen großen Shows dabei. Ihre eigenen Songs spielte die Sing/Songwriter-in aus Down Under bereits im Vorprogramm von Simply Red und Marcia Hines sowie bei ausverkauften Shows mit John Paul Young, Ross ‘Eagle Rock’ Wilson, Paul Greene und einer Menge anderer namhafter Künstler der Musikbranche.

Ihre beeindruckende Stimme unterstützt sie mit akustischer Gitarre, Live Looping Pedal und teilweise Stomp Box.
Im November 2011 kam sie nach Europa und lebt heute in Berlin.


Viele trauen ihr noch Großes zu („she is one to watch, a star on the rise“).
Am Freitag habt ihr wieder die Gelegenheit, Euch in der Krone in Hattersheim ein eigenes Bild von ihr zu machen.

„Die ganz besondere Mischung von Hip-Hop, Soul und Folk – gepaart mit dem Einsatz von Akustikgitarre und dem ‚Live Looping Pedal‘ – liess keinen Zuhorer unberührt. Dazu nutzte die Solo Künsterlerin Elemente von Beat Boxing und überzeugte durch ein absolutes Rhythmusgefühl.“ — By Danielle Dirks, Lemgo Brake Newspaper (DE)

„European audiences are sitting up and taking notice of this captivating musician from Fremantle.“ — Australian Times, UK

„Ohne jede Frage, eine musikalische Ausnahmeerscheinung, die, und da muss man kein Prophet sein, eines nicht allzu fernen Tages den ganzen großen Durchbruch schaffen wird. Ihr musikalisches Juwel funkelt so hell und klar , dass es auf Dauer nicht übersehen, pardon, überhört werden kann.
Ganz, ganz große Performance und allemal jedes Superlativ wert. Prita darf getrost in einem Atemzug mit Performern wie Alanis Morisette, Pink, Amy Winehouse oder Melissa Etheridge genannt werden. Sie gehört zu den ganz Großen. Schön, dass man sie in Hattersheim hautnah und grundsympathisch live erleben durfte. — Stefan Schmidl, Hattersheimer Stadtanzeiger

Links: hp / yt / rn / sc / fb

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s