Streunende Vögel in Harmonie

The Stray Birds

Die Gruppe The Stray Birds ist wieder so eine Entdeckung bei der Suche nach Interessantem zum Themenschwerpunkt Clawhammer Banjo. Großgeworden mit traditioneller Musik, aber auch mit klassischer Musikausbildung im Gepäck, finden die drei jungen Musiker aus Pennsylvania zu ihrem eigenen Ausdruck. Mit starken Texten und wunderschönem Harmoniegesang schaffen Maya de Vitry, Oliver Craven und Charles Muench einfach schöne Musik. Und das Clawhammer Banjo unterstützt die gefühlvollen und oft rückhaltend und intim klingenden Stücke optimal.

Maya de Vitry spielt neben Banjo auch Gitarre und Fiddle. Und mit der Geige war sie in Europa unterwegs gewesen und hatte Straßenmusik gemacht, als sie die Lieder von Townes Van Zandt neu entdeckte und dann begann, selber Songs zu schreiben.

Auch Oliver Craven fing irgendwann an, seine eigene Musik zu schreiben. Und auch er ist Multiinstrumentalist und spielt Gitarre, Fiddle und Mandoline.
Im folgenden Stück ist ca. in der Mitte beim Instrumentalteil schön zu hören, wie Banjo und Gitarre zusammenspielen und dabei „aufeinander hören“.

Charles Muench am Kontrabass ist der Dritte im Bunde und bringt den Groove in die Musik. Und eine feine Harmoniestimme.
Hier zu hören ist das traditionelle Lied Down in the Willow Garden.

The Stray Birds lieben es, umherzuziehen, zu reisen. Einen Job zu haben, der es erlaubt „on the road“ zu sein. Und sie lieben die Harmonien in ihrer Musik und dass sie auf der Bühne zwischen den Instrumenten wechseln können.  Ihren Sound beschreiben sie selber etwas scherzhaft als „roots-inspired-original-American-string-band-music“.

„Birds of the Borderland“ stammt von ihrer EP „Borderland“ von 2010.  Maya de Vitry schrieb es zu Ehren ihres Großvaters, der 1999 bei einem Flugzeugabsturz starb.
Im Juli 2012 veröffentlichten sie dann ihr eigentliches Debutalbum „The Stray Birds“ und landeten damit bei NPR in den Top 10 Americana/Folk Alben 2012. Vor allem „Dream in Blue“ wird für Folkverhältnisse zum Hit.

Wer noch nicht genug hat, kann sich noch den Audiolivemitschnitt The Stray Birds LIVE at Acoustic Long Island 9-5-2012 anhören.

Advertisements

2 Kommentare zu “Streunende Vögel in Harmonie

  1. noetzli sagt:

    Danke für den Tipp. Sehr schöne Musik.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s