The Factory Duo am 4.1.♔

The Factory

FOLKCLUB Hattersheim e.V. in Kooperation mit KuFu Hattersheim e.V. präsentiert:
The Factory Duo – Blues, Blues-Rock
Fr, 04.01. um 21:00 im Folkpub Krone
Hattersheim a.M., Hauptstr. 16
(siehe auch Flyer zur Veranstaltung / Veranstaltungskalender)

Kaum angekommen im Neuen Jahr steht das erste Konzert auch schon an. Und es gibt Erfreuliches zu berichten: Ab sofort finden die Freitags-Veranstaltungen des Folklub Hattersheim e.V. in Kooperation mit dem KulturForum Hattersheim e.V. statt. Auf gute Zusammenarbeit!

Den Anfang machen The Factory Duo. Der Sprendlinger Harry Hamburger ist einigen vielleicht noch vom Auftritt im Mai zusammen mit Danni Widmann als Duo Soulcafe in Erinnerung. Aber er war 2009 auch schon mit Markus Striegl in der Krone. Der Junge ist vielseitig und ist nun nach 2011 erneut mit The Factory in Hattersheim.
The Factory ist die Blues Rock Band rund um Mastermind Ralf „Boom Boom“ Becker aus Offenbach. Das Programm der Band besteht zum einen Teil aus Blues Klassikern und zum anderen Teil aus aktuelleren Songs die nicht nur aus dem Genre kommen. So wird ein recht abwechslungsreiches Programm in „The Factory“ typischer Art und Weise dargeboten.

Als Duo spielen der Ausnahmegitarrist Harry Hamburger und der Sänger und Mundharmonikaspieler Ralf „Boom Boom“ Becker eine Auswahl der Programme ihrer Bands, ergänzt mit den ganz persönlichen Lieblingssongs. Ein musikalischer Leckerbissen. Fast unplugged, sehr akustisch, Songs mit neuen Facetten, ungewöhnlicher Sound, alte Songs in neuen Kleidern. Unbeschreiblich schön, traurig, fröhlich, herzzerreißend, überschwenglich. Bluesig, soulig, funky. Absolut hörenswert. Ein bisschen B.B. King, gemischt mit Tom Waits, abgerundet mit ein wenig Stevie Ray Vaughn und ein kleiner Spritzer Z.Z.Top, ist der Cocktail, der den Zuhörer erwartet.


Links: hp / yt / ms / sc

Advertisements

2 Kommentare zu “The Factory Duo am 4.1.♔

  1. Klaus Schmidt sagt:

    Ralph Becker jetzt bei Neumond Recordings?

    • ReiniB sagt:

      Ja, das war eine Überraschung, als vor 5 Tagen wordpress meldete: „your stats are booming!“. Konnte mit das nicht erklären, warum plötzlich so viele auf den Blog kommen. Da bei Google inzwischen die meisten Suchanfragen über https gehen und WordPress die Suchkriterien nicht mehr kennt, war ich ratlos. Einige wenige Anfragen kamen aber doch durch und ich suchte dann selber nach „Boom Boom“ Becker. Das hat dann schnell die Erklärung gebracht. Spiele ala Wolfenstein ist jetzt nicht ganz so meine Sache.
      Hoffe dann nur, dass Ralf Becker auch wirklich gefragt wurde (und was davon hat).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s