Markus Striegl und die Pentas am 19.5.♔

Markus Striegl und Pentas
Folkclub Hattersheim e.V. und KulturForum Hattersheim e.V. präsentieren:
Markus Striegl und die „Die Anonymen Pentatoniker“ – Liedermacher, Deutschrock, Cover
Fr, 19.05. um 21:00 im Folkpub Krone
Hattersheim a.M., Hauptstr. 16
(siehe auch Flyer zur Veranstaltung / Veranstaltungskalender)

Markus Striegl kommt ist wieder nach in Hattersheim. Unterstützung erhält er an diesem Abend von „Die anonymen Pentatoniker“. Diese „Unplugged-Heroes“ sind Peter Hochmuth (Kontrabass), Detlef Möbius (Cajon), Frank Pieper (Mandoline) und Christian Schröder (Sax). Auf akustischen Instrumenten wie Kontrabass & Mandoline spielen sie an diesem Abend eigene Songs und eine kleine Auswahl ihrer Lieblingsstücke anderer Komponisten. Die Zuhörer dürfen sich auf sanfte Balladen mit minimalistisch eingesetzter akustischer Instrumentierung und fein bis bombastisch arrangierte Pop- und Rocksongs freuen.
Ob eigene Pop-/Rockstücke oder Coversongs, die Jungs wissen ihre Zuhörer enfach gut zu unterhalten.

In seinen Songs beschreibt der Langener Singer und Songwriter mit intensiven und direkt formulierten deutschen Texten Geschichten die das Leben schreibt. Gefühle und unter die Haut gehende Erlebnisse, die er durch bildreiche Sprache und erfrischende Unverschnörkeltheit zu transportieren weiß, verknüpft er in individueller und musikalisch besondere Weise Text und Musik, die den Hörer in seinen Bann ziehen. Sanfte Balladen mit minimalistisch eingesetzter akustischer Instrumentierung und fein bis bombastisch arrangierte Pop- und Rocksongs – bestechend durch markante Melodien und Hooks – intensiviert Markus die Erlebniswelt, in die er den Hörer eintauchen lässt. – Blog in Beauty

Der gelernte Tontechniker und gebürtige Frankfurter Markus Striegl lebt heute in Langen und dort kann man ihn oft im Cafe Beans antreffen, die kleine Bar seiner Lebensgefährtin Silke.

Hier der Song „Treibgut“ vom Album VIEL ZU VIEL (2010):

Wuthe & Faust am 28.4.♔

Wuthe & Faust
Folkclub Hattersheim e.V. und KulturForum Hattersheim e.V. präsentieren:
Wuthe & Faust – Singer/Songwriter mit akustischem Pop-Appeal
Fr, 28.04. um 21:00 im Folkpub Krone
Hattersheim a.M., Hauptstr. 16
(siehe auch Flyer zur Veranstaltung / Veranstaltungskalender)

Das Duo „Wuthe & Faust“ aus Nordhessen spielt Singer-Songwriter-Musik mit zwei Stimmen, zwei Gitarren und Folk-Blues-Country-Pop-Einflüssen.

Die beiden Musiker Jan Hampicke, 37 Jahre, aus Kassel an der Schlaggitarre und Maik Garthe, 37 Jahre, aus Ellershausen an der Elektrogitarre musizieren seit nunmehr zehn Jahren miteinander und haben aktuell ihre dritte CD veröffentlicht. Sie präsentieren neben ihren Eigenkompositionen Songs, die ihnen selber am Herzen liegen, von Künstlern wie den Beatles, Townes van Zandt, Rolling Stones, Johnny Cash, Bob Dylan, Chuck Berry oder Bruce Springsteen.

Das Duo bietet bei seinen Konzerten keine schwerverdauliche Singer-Songwriter-Kost, sondern stellt stets den „akustischen“ Pop-Appeal in den Vordergrund.

 

 

Links: hp / fb

Peter Ray & Jana Jamie Hill am 21.4.♔

Peter Ray und Jamie Hill @KroneHattersheim
Folkclub Hattersheim e.V. und KulturForum Hattersheim e.V. präsentieren:
Peter Ray & Jana Jamie Hill – Urbaner Folk-Rock
Fr, 21.04. um 21:00 im Folkpub Krone
Hattersheim a.M., Hauptstr. 16
(siehe auch Flyer zur Veranstaltung / Veranstaltungskalender)

Peter Ray und Jana Jamie Hill sind als Duo ein wahres Doppelpack an Leidenschaft für die Musik und die Bühne. Ob eigene Songs oder Coverversionen – die beiden bleiben authentisch und legen großen Wert auf einen handgemachten Sound. Durch Glockenspiel, Cajon, Mundharmonika, Percussion, Schellen, Gitarre und den zweistimmigen Gesang bekommt ihre Musik einen nahbaren und eingängigen Klang.
Mit ehrlicher Harmonie, Spaß und Energie verzaubern sie ihr Publikum und öffnen die Herzen derer, die handgemachte, authentische Musik zu schätzen wissen. Frischer Folk-Rock mit deutschen und englischen Texten über Lebensdurst und Liebeshunger.

Peter Ray ist Aussteiger, Quereinsteiger, Musiker, Songschreiber und Sänger. Ein moderner Abenteurer und Romantiker, der viele Jahre erfolgreich als Toningenieur beim Fernsehen gearbeitet hat – den Fernseher mittlerweile aus seinem Leben verbannt und nun seine eigenen Visionen umsetzt.
Als Kind und Jugendlicher ist er mit seiner Familie kreuz und quer durch die Republik gezogen. Seit mehr als 20 Jahren ist er nun aber schon Berlin treu geblieben, der Stadt, die ihn immer wieder inspiriert.
Nach seinem ersten Album „Landed“, das ein lupenreines, puristisches Singer-/Songwriter-Werk war, hat er für die neue Scheibe „444“ komplexere Arrangements geschaffen, seine Soundvorstellungen verwirklicht und neun deutschsprachige Songs eingespielt, die Verliebtheit, Sehnsüchte, Mut und Entscheidungen zum Thema haben.
In seiner Musik wird Gelebtes und Gefühltes zu mitreißenden Rock- und Popsongs. Peter Ray ist ein selfmade-man, der seinen eigenen Weg geht und bereit ist, Sicherheit aufzugeben, Grenzen zu sprengen und Unmögliches zu versuchen.
Sich immer wieder im Leben zu beweisen und neue Wege zu beschreiten ist für Peter Ray Grundlage seiner kreativen Arbeit.

Jana Jamie Hill ist eine waschechte Berlinerin, die am liebsten ihren Schöneberger Kiez durchstreift, um sich vom Treiben der Großstadt inspirieren zu lassen. Das Leben in Berlin mit seinen Ecken und Kanten, sowie eigene Träume, Zweifel und Zerbrechlichkeit fließen in ihre Musik, die dadurch eine zarte und auch fordernde Facette bekommt.

„444“ von Peter Ray ist ein hervorragendes deutschsprachiges Album, das eine Mixtur aus Rock, Blues und Singer/Songwriter-Elementen perfekt zu einer sehr wohlschmeckenden Melange verbindet. Ein tolles Album, das ich sehr empfehlen kann. — Stephan Schelle / Musikzirkus-Magazin


Links: hp / yt / rn

FÄLLT AUS – The Gi-Ants am 31.3.♔

The Gi-Ants
Folkclub Hattersheim e.V. und KulturForum Hattersheim e.V. präsentieren:
The Gi-Ants – Classic Rock Cover
Fr, 31.03. um 21:00 im Folkpub Krone
Hattersheim a.M., Hauptstr. 16
(siehe auch Flyer zur Veranstaltung / Veranstaltungskalender)

UPDATE: Leider ist der Sänger der Band kurzfristig erkrankt und somit muss The Gi-Ants den Auftritt absagen

The Gi-Ants rocken Clubs und Locations in Augsburg, Stuttgart, Frankfurt, Bingen, Ludwigshafen, Worms … giantic Classic Cover … lassen Megabands der 60er, 70er und 80er wieder auferstehen … Songs von Led Zeppelin, Deep Purple, Foreigner, ZZ Top, Free, Whitesnake, Steppenwolf, Black Sabbath, Scorpions, Cream, Queensryche, Judas Priest, Billy Idol, AC/DC, Kiss, Toto, Lynyrd Skynyrd, Kansas, Golden Earring, Metallica, CCR … u.m.
Freut euch auf einen (gi)antic Abend mit Classic Hard Rock, wie er geiler nicht sein kann!

The Gi-Ants„The Gi-Ants“ aus Worms bieten Hard´n Heavy Classic Rock Cover. Die Bandmitglieder  sind:
Andy Holl (Vocals, Lead Guitar, Harp)
Peter W. (Bass Guitar)
Nele C. (Drums, Vocals)
Dimitri D. (Rhythm Guitar, Vocals)
Paul G. (Rhythm & Lead Guitar, Vocals)


Helt Oncale & Didi Waechtler am 24.3.♔


Folkclub Hattersheim e.V. und KulturForum Hattersheim e.V. präsentieren:
Helt Oncale & Didi Waechtler – Country/Bluegrass Music
Fr, 24.03. um 21:00 im Folkpub Krone
Hattersheim a.M., Hauptstr. 16
(siehe auch Flyer zur Veranstaltung / Veranstaltungskalender)

Helt Oncale, Singer/Songwriter, Multiinstrumentalist und Multistilist aus New Orleans (und engagiertes Mitglied im Folkclub Hattersheim),  tritt diesmal zusammen mit TeXas House Band Mitglied Dietmar Waechtler in Hattersheim auf. Dietmar Waechtler ist einer der gefragtesten Pedal Steel Gitarristen (auch Lapsteel und Resonator), ob auf Live-Tourneen oder im Studio.

Zusammen werden Helt und Didi in der Krone ausgezeichnete Country- und Bluegrass-Musik darbieten mit klassischen Stücken von Merle Haggard, Hank Williams, Ray Price, Johnny Cash, Bob Wills, Bill Monroe und vieles mehr. Auf den Auftritt des Duos darf man gespannt sein. Die beiden wollen die Krone zum Saloon machen!

Helt Oncale (Foto: Bormuth)

Links:
http://www.helt-oncale.de/
https://www.facebook.com/helt.oncale
https://www.dietmar-waechtler.de/
http://www.facebook.de/dietmarwaechtler